Zirnbauer & Dr. Hoevels
Fachanwälte für Arbeitsrecht und Familienrecht

Beidseitig geschliffen.

Wir sind in der Lage Arbeitnehmer und Arbeitgeber in gleicher Weise kompetent zu beraten und zu vertreten. Diese Symmetrie ist das Resultat umfassender Fähigkeiten und Kenntnisse im Arbeitsrecht durch die jahrzehntelange Beratung beider Seiten.

Unser Service für mittelständische Unternehmen beinhaltet etwa den Entwurf und die Prüfung von Arbeitsverträgen jeglicher Prägung, die Bestellung und Abberufung von Geschäftsführern, die Kündigung von Arbeitsverhältnissen, das Verhandeln und die Gestaltung von Aufhebungsverträgen, die Beratung und Vertretung bei besonderem Kündigungsschutz (z. B. Schwangere, Schwerbehinderte, Betriebsratsmitglieder), die Beratung und Vertretung bei Massenentlassungen, einem Betriebsübergang oder der Auslagerung einzelner Geschäftszweige, die Vertretung bei Auseinandersetzungen mit dem Betriebsrat und Unterstützung bei der Regelung der betrieblichen Altersversorgung.

Arbeitnehmern bieten wir Schützenhilfe bei Aufhebungsverträgen, Abfindungsregelungen, Abmahnung oder Zeugnis, bei Regelungen im Zusammenhang mit Elternzeit und Teilzeit, der Geltendmachung von Lohn- und Gehaltsansprüchen, ferner die Vertretung bei Kündigung und Kündigungsschutzverfahren, die Beratung beim Abschluss oder der Änderung des Arbeitsvertrages, Hilfe bei Mobbing, Diskriminierung, Versetzung oder Betriebsübergang.


Wenn es also Spezialisten sein müssen:

Ulrich Zirnbauer

fokussierte sich schon früh in seiner Karriere auf das Arbeitsrecht und entschied sich bewusst für die Vertretung beider Seiten. Ihm wurde als einem der Ersten in Deutschland, als dieser Titel eingeführt wurde, der ´Fachanwalt für Arbeitsrecht´ verliehen, einzig aufgrund seines enormen Fachwissens und der langjährigen Berufserfahrung.
Er ist Herausgeber und Autor diverser Fachbücher und Veröffentlichungen, u. a. Herausgeber des Münchener Prozessformularbuch Arbeitsrecht, einem der Standardwerke im Arbeitsrecht. Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein, Dozent für mehrere mit der Aus- und Fortbildung von Anwälten im Arbeitsrecht befassten Institute, u. a. der Deutschen Anwalt Akademie und war jahrelang im Vorsitz des Fachprüfungsausschusses der Kammer. Er zeigte Engagement in berufsständischen Organisationen, als Vorstand des DAV und als Vorstand der RAK Nürnberg.
Auch nach der bundesweiten FOCUS-Liste zählt Herr Zirnbauer zu den TOP-Anwälten für Arbeitsrecht und das durchgängig und immer wieder neu bestätigt seit 1999.

Dr. jur. Niloufar Hoevels

Langjährige Fachanwältin für Arbeitsrecht in Nürnberg, Fachanwältin für Familienrecht, Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein, Lehrbeauftragte der TH Nürnberg Georg Simon Ohm, Mitautorin des Münchener Prozessformularbuch Arbeitsrecht.

Studium der Rechtswissenschaften in Erlangen. Während des Referendariats und danach wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Juristischen Fakultät in Erlangen. Promotion zum Thema 'Islam und Arbeitsrecht' am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung, Prof. Dr. Mathias Rohe, Erlangen. Förderpreis der Schmitz-Nüchterlein-Stiftung 2003.